back News   
     
 

Vorstellungen:

„inside out”

„Inside out“, - das Innere nach außen gestülpt - ist Programm für Katja Wachters zweiteilige Tanzproduktion, die Innen- und Außenwelten beleuchtet, demontiert und gegeneinander verschiebt.
„Glaubensbekenntnis“
benutzt die formelhaften, äußeren Zeichen der katholischen Kirche als Ausgangspunkt eines spannungsreichen Beziehungsgeflechts.
„Moving“
Ausgehend von dem Wort „moving“ entsteht eine Kettenreaktion von Innen- und Außenansichten, bei denen der Zuschauer zugleich Beobachter und Teilnehmer eines Experiments ist.
Choreographie/Konzept: Katja Wachter
TänzerInnen: Vivien Holm, Rebecca Hytting, Judith Meinhardt, Volker Michl, Katrin Schafitel, Christiane Schauer
Musik: Nackt
Lichtdesign: Karl Schlagenhaufer
Kostüme: Evelyn Straulino
Visuals: Jan Wachter
Pressearbeit: Beate Zeller

Unterstützung durch: Kulturreferat der Landeshauptstadt München, Bayerischer Landesverband für Zeitgenössischen Tanz aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Tanztendenz München e.V.

Uraufführung: Samstag, 2. Dezember 2006, 20:00
Kulturhaus Bosco,
www.theaterforum.de
VVK 089.45 23 85 80

Münchenpremiere: Mittwoch, 10. Januar 2007, 20:30
Und: Donnerstag, 11. Januar 2007, 20:30
Muffathalle, Zellstraße 4, München
Karten bei München Ticket 089. 54 81 81 81

6./7. Januar 2007 Lofft, Leipzig, www.lofft.de
21./22. April 2007 Fertigungshalle, Nürnberg
28. April 2007 Tanzspeicher Würzburg; www.tanzspeicherwuerzburg.de

Titel: Inside out

Beginn: 20.30 Uhr
Veranstalter: Katja Wachter
Preise: 15.-/ 10.- (ermässigt) (Gebühren inklusive)

weitere Vorstellungen:

3.3. 07 "The machine is bleeding" (Solo) im Rahmen von
Dance Made in Bavaria, I-Camp

2.5.07 Kunstbahnsteig Giesing

 

 
  Anfang Englisch  
     
  Home   News   CV   Presse   Choreographien   Contact   Links  Fotos